Kettlebell - Die kleine Wunderkugel des Fitnesssports

Kettlebell - Die kleine Wunderkugel des Fitnesssports

Hallo liebe Fitness Community und Freunde von ThQ health&fitness,
heute möchte ich die Kettlebell einmal näher erklären – Eigenschaften, Trainingsarten, als auch verschiedene Übungen kurz erklärt.

Was ist die Kettlebell ?

Die Kettlebell, auch Kugelhantel genannt, besteht aus einer Kugel und einem Griff daran. Die Kettlebells werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Die klassische Variante ist aus Gusseisen, diese hat ihren Ursprung in Russland wo man schon vor vielen Jahren mit den Kugelgewichten trainiert und sogar Wettkämpfe bestreitet. Ebenso gibt es mittlerweile auch schon Kettlebells aus Materialien wie Edelstahl, Hartplastik, Holz und Stein.
Die Größen variieren zwischen 8 und ca. 30cm (bei den Gusseisernen). Die Competition Kettlebells (Wettkampf-Kettlebells) haben alle eine Einheitsgröße (66cm Umfang), sodass niemand ob groß oder klein bevor- oder benachteiligt wird.

kettlebell-3

Was trainiere ich mit der Kettlebell ?

Das Training mit der Kettlebell ist ein Kraftausdauertraining. Wer schon mal eine in der Hand hatte und sie richtig benutzt hat, kann dies bestätigen. Bei dem Klassiker aller Übungen, der Grundübung der Kettlebell, wird die Kugel mit einer oder zwei Händen gegriffen und beginnend von unten zwischen den Beinen mit der Kraft aus Beinen und Rumpf hochkatapultiert. Wichtig beim Arbeiten mit der Kettlebell ist, dass man von Anfang bis Ende eine gewisse Spannung im Rumpf halten kann, sodass der Rücken immer gerade bleibt. Mit Rückenproblemen oder Skoliose sollte man NUR unter Aufsicht von einem zertifizierten Trainer trainieren, da das Verletzungsrisiko sehr hoch ist.

Beim Kettlebell-Swing werden alle großen Muskelgruppen trainiert – von den Beinen über den Rücken bis hin zu den Schultern und Armen.
Weitere Beispiele an Übungen sind zum Beispiel: Reißen, Stoßen, Kniebeuge, Ausfallschritte, Rudern, Seitbeugen usw.
Wer an weiteren Übungen interessiert ist oder einmal Instruktionen dazu braucht, kann sich gerne unter info@thq-fitness.com melden.

kettlebell-8

Wo trainiere ich am Besten mit der Kettlebell ?

Beim Training mit der Kettlebell ist man ortsunabhängig. Es kann im Wohnzimmer, im Gym oder einfach Outdoor auf der Wiese trainiert werden. Bei Anfängern empfehle ich jedoch beim ersten Mal mit der Kettlebell nach Draussen auf die Wiese zu gehen oder darauf zu achten, dass man eine federnde Unterlage (Gummimatte oder sonstiges) benutzt. Lässt man eine Kettlebell fallen, können schnell massive Schäden am Boden entstehen.

Nun will ich euch nicht mehr länger von eurem Kettlebell-Training abhalten und wünsche euch gut Kraft und möge die Ausdauer mit euch sein ;-D

Sportliche Grüße,
Coach Tommi

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.